Einen stimmungsvollen, weihnachtlichen Nachmittag gestalteten die Kinder für Eltern und Großeltern. Die Drittklässler studierten mit ihren Lehrerinnen in der Unverbindlichen Übung das Minimusical „Wo ist Weihnachten“ ein. David, ein kleiner Junge, fragt sich, ob der Sinn vom Weihnachtsfest wirklich im Einkaufstrubel, im Supermarkt, im Schenken und im Festessen liegt!? Sein Opa erzählt ihm die Weihnachtsgeschichte und kann seinem Enkerl die Augen öffnen: „Weihnachten ist im Herzen eines jeden Menschen, der ein Licht bringt in das Dunkel der Welt, wie damals das Jesus Kind!“