Die Kinder der vierten Klassen bereiteten in Gruppen weihnachtliche Bilderbücher für die Erstklässler vor, die sie ihnen dann vortrugen. Anschließend wurden die Bilderbücher nachbesprochen und von den jüngeren Kindern in 4 Bildern nachgemalt. Zum Ausklang wurde gemeinsam gesungen und die Miniautoren erzählten ihre selbstgestalteten Bilderbücher. „Dürfen wir euch wieder besuchen, es war so schön!“, meinte eine Erstklässlerin beim Verabschieden.